Logo InstagramLogo FacebookIcon SucheIcon Leichte SpracheIcon English
> Startseite> Teilnehmen> barrierefrei

barrierefrei

Als größtes christliches Jugendfestival in Deutschland möchte das CHRISTIVAL 2022 offen sein für alle. Egal ob mit oder ohne Beeinträchtigung – jede und jeder sollen uneingeschränkt teilnehmen und teilhaben können. Das CHRISTIVAL will Ausdruck lebendiger Inklusion sein, Hindernisse abbauen und allen Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Möglichkeit geben, an den fünf Tagen zusammen zu feiern, zu beten und zu diskutieren.

 

Der Anspruch des CHRISTIVAL: weit mehr als nur Rollstuhlgerecht.

Service und Veranstaltungen für alle
Dem CHRISTIVAL sind die Bedürfnisse aller Teilnehmenden wichtig. Die Mitarbeitenden gestalten das Programm und die Veranstaltungsorte so, dass möglichst alle dabei sein können. Groß und bunt soll der Teilnehmendenkreis sein. Besonders spricht das CHRISTIVAL daher Jugendliche und junge Erwachsene an mit: 

  • Schwerhörigkeit, Taubheit oder Gehörlosigkeit 
  • einer Gehbehinderung bzw. Mobilitätseinschränkung (Rollator / Rollstuhl) 
  • Sehbehinderung oder Blindheit 

Für diese Menschen bietet das CHRISTIVAL verschiedene Serviceleistungen an:

  • Um den Aufenthalt in Erfurt so angenehm wie möglich zu gestalten, versucht das CHRISTIVAL eine Unterbringung in entsprechenden Privat- und Gemeinschaftsquartieren anzubieten. 
  • Die einzelnen Veranstaltungsorte sind mit dem ÖPNV barrierefrei zu erreichen. (https://www.evag-erfurt.de/evag/home/service/barrierefreiheit)
  • Während der Veranstaltungstage sollen Rampen, Videowände, das Dolmetschen ausgewählter Programmpunkte und  spezielle Informationsmaterialien dazu beitragen, möglichst allumfassend Barrieren abzubauen.
  • Außerdem gibt es ein Veranstaltungsangebot speziell für diese Zielgruppe, beispielsweise Rollstuhlbasketball u.ä..
  • Begleitpersonen von Schwerbehinderten mit der Kennzeichnung „B“ im Ausweise zahlen 50 % des Teilnehmerpreises. (Die 50%-Reduzierung erfolgt über einen Gutscheincode, den ihr bitte VOR der Anmeldung der Begleitperson unter barrierefrei@christival.de beantragt.)


Infopoint CHRISTIVAL barrierefrei
Während des CHRISTIVAL gibt es auf der Messe neben dem Tagungsbüro einen Infopoint für Menschen mit und ohne Beeinträchtigung. Mitarbeitende nehmen hier all eure Anfragen, Sorgen und Wünsche entgegen und finden gemeinsam mit euch eine Lösung für euer Anliegen.

 

Hast du Fragen? 
Wir helfen dir gern weiter.

Schreib uns eine E-Mail oder rufe uns an:
Telefon: +49 361 213 44 034
E-Mail: barrierefrei(at)christival.de